Fokus

RedaktionsTool

Günstig kleine Periodika erstellen

Das webbasierte «RedaktionsTool» ist ein ideales Hilfsmittel für die strukturierte Erstellung Ihrer kleinen Periodika oder Publikationen.

Das webbasierte «RedaktionsTool» ist ein ideales Hilfsmittel für die strukturierte Erstellung Ihrer kleinen Periodikas oder Publikationen.

Die Web-to-Print-Experten der FO-Cyberfactory haben das RedaktionsTool entwickelt und mit Erfolg im Markt eingeführt. Jetzt bieten wir diese ausserordentlich wirtschaftliche Lösung Kunden an, die kleine Periodika erstellen möchten. Für alle, welchen ein klassisches Redaktionssystem zu komplex und zu teuer ist.

Produktnutzen

Das RedaktionsTool ist ein geeignetes Hilfsmittel für den Aufbau und für die einfachere Bearbeitung von kleinen und mittelgrossen Periodika. Mit diesem Tool können Erstellungsdateien (z.B. Word, XPress oder InDesign) mit den zuständigen Personen sicher und einfach ausgetauscht werden.

Beispiele:

  • Vereinspublikationen
  • Lehrmittel
  • Gemeindezeitschrift

Vorteile

  • Flexibler und schneller Datenaustausch.
  • Doppelte oder dreifache Dokumente gibt es nicht, weil immer nur EINE Person an dem Dokument arbeiten kann.
  • Mailprobleme werden umgangen: «Ich habe das Mail nicht bekommen!», existiert nicht mehr.
  • Daten werden an einem zentralen Ort schon bei Beginn der Arbeit gesammelt.
  • Kontrollinstrument: Klare Übersicht über die Aktualität und die Verwendung der Daten.
  • Auf einen Blick ist ersichtlich, an welchen Dateien wer gerade arbeitet.
  • Informationsfenster zu einzelnen Daten (Infos lassen sich nachverfolgen).

Erscheinungsbild

Das RedaktionsTool wird mit eigenem Erscheinungsbild (CI/CD) und unter eigenem Namen geliefert.

Kosten

Einmalige Investitionskosten (inkl. eigenes CI/CD) CHF 4000.–
Monatsgebühr Hosting auf unserem Server CHF 50.–

Infrastruktur des Kunden

Ein funktionsfähiger Webbrowser reicht bereits aus – für das RedaktionsTool ist keine zusätzliche kostenpflichtige Software notwendig.

Ablauf / Funktion

RedaktionsTool - FO-Cyberfactory

Alle benötigten Daten werden auf einen Server geladen. Der User checkt die benötigte Datei zum Bearbeiten aus (Download). Die Datei wird dadurch für andere Benutzer gesperrt.

Nach vollendeter Arbeit wird die Datei wieder eingecheckt (Upload) und für andere Benutzer freigeschaltet.